alternative music club

Aftershowparty von EINE STADT SIEHT EINEN FILM - ABSOLUTE GIGANTEN

DIE VÖGEL


Die Vögel


Im headCRASH - 1999 noch Tempelhof - wurde Telsas tolle Tanzszene gedreht. Und Mense Reents hatte 1999 mit Egoexpress und mit Dirk von Lowtzow den Song WEITER zum Soundtrack von ABSOLUTE GIGANTEN beigesteuert. Eine sehr gute Kombination also, um diese gigantische Tagestour gebührend ausklingen zu lassen.

Mense Reents und Jakobus Durstewitz sind das Elektro-Duo DIE VÖGEL aus Hamburg. Es erwarten euch neben feinsten Elektrobeats auch Trompete, Tuba und Flöte sowie analoge Drumcomputer und Synthesizer. House gepaart mit Pop. In jedem Fall tanzbar.

Im Vorprogramm (auch gigantisch): Ralf Köster (Golden Pudel).

Als Ohrenschmaus und Augenweide hier das Video zu Fratzengulasch, entstanden in Zusammenarbeit mit Katharina Duve und Timo Schierhorn (Auge Altona) http://www.auge-altona.de/videos/fratzengulasch.html

Infos zur Kinotour und Gästen: www.eine-stadt-sieht-einen-film.de

Datum: 24.04.2016

Einlass: 20:00 Uhr

Beginn: 21:00 Uhr


Links:

headCRASH Hamburg alternative music club, 2019
facebookInstagramTwitterInstagramImpressumDatenschutzKontakt