alternative music club

River Concerts präsentiert:

ALL HAIL THE YETI


ALL HAIL THE YETI


Hamburg, April 2019 – Die US-amerikanischen ALL HAIL THE YETI aus Los Angeles, Kalifornien betreten im Juli endlich wieder den europäischen Kontinent, um uns ihre interessante und eigenwillige Mischung aus u.a. Pantera, Mötley Crüe, sowie Country, Stoner Rock und Black Metal (sic) in den Clubs und auf den Festivalbühnen zu präsentieren. Mit im Gepäck haben sie ihr im April erscheinendes Album „Highway Crosses“.
Sänger Connor Garritty kommentiert: „Wir sind glücklich und begeistert, diesen Sommer nach Europa zurückzukehren. Es wird unsere 4. Tour durch Europa sein und jedes Mal sehen wir mehr von euren wunderschönen Städten. Wir können es kaum abwarten, bei einigen der besten Festivals der Welt aufzutreten, wie zum Beispiel dem legendären Wacken Open Air, oder die Hauptbühne des Bloodstock Festivals zu eröffnen.“ Außerdem kommen ALL HAIL THE YETI am 30.07.19 ins HeadCrash nach Hamburg.

ALL HAIL THE YETI
Dienstag, 30.07.2019
Headcrash, Hamburg

Datum: 30.07.2019

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

VVK: 19,10€

AK: 20,00€


Links:

headCRASH Hamburg alternative music club, 2019
facebookInstagramTwitterInstagramImpressumDatenschutzKontakt