06.05. Doors: 18:00, Show: 19:00

Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH präsentiert:

HOLY FUCK


Tickets
VVK: 19,40€
HOLY FUCK
Kanadische Dance-Punk Band auf Tour
Neue Single ›Airport Dreams‹ (feat. Sarah Bonito von Kero Kero Bonito) überall im Stream verfügbar!
Seit über 15 Jahren stehen Holy Fuck, bestehend aus Brian Borcherdt, Graham Walsh, Matt Schulz, und Matt ›Punchy‹ McQuaid nun zusammen auf der Bühne. Fünf Alben hat die kanadische Rock-Band aus Toronto, Kanada seither veröffentlicht. Ihr aktuelles Projekt ›Deleter‹ erschien im Januar 2020. Wie auf den Alben zuvor überzeugen die Kandier ihre Fans mit einem einzigartigen Mix aus Dance-Punk, Krautrock und Synthiesounds. Unterstützt wurden Holy Fuck auf dem Album unter anderem von Alex Taylor (Hot Chip) und Angus Andrew (Liars) als Gastsänger, sowie Four Tet, der der Band dazu rat, Alex Taylor für die gemeinsame Single ›Luxe‹ mit an Bord zu holen.
Holy Fuck spielten bereits auf allen großen Festivals wie dem Coachella, Lollapalooza oder Glastonbury und waren zudem auf den Soundtracks von großen Serienhits wie ›Breaking Bad‹, ›Invincible‹ und ›Mr. Robot‹ vertreten – Serien, die wir nicht nur allen Holy Fuck Fans empfehlen. Aktuell sind sie mit ihrer neuen Single ›Airport Dreams‹ (feat. Sarah Bonito von Kero Kero Bonito) unterwegs und lassen damit die Hoffnung auf ein neues Album höher steigen!

ACHTUNG: Alte Tickets vom Hafenklang sind NICHT gültig und können an der VVK - Stelle zurück gegeben werden